Am 31. August 2009 wurden Heidi und ihre Schwester Ursel auf einem Acker zwischen zwei Dörfern fernab der Zivilisation gefunden. Sie waren gerade mal 7 Wochen jung und hatten kaum Chancen zu überleben. Beide sind ziemlich scheu, auch heute noch.